Eine neue Autoversicherung günstig über das Internet abschließen

Bevor Sie eine Autoversicherung kaufen, sollten Sie einige Dinge beachten, um Kosten zu sparen. Achten Sie beim Preisvergleich darauf, dass Sie genau wissen, was in Ihrer Police enthalten ist. Überprüfen Sie sorgfältig die Deckung, Selbstbehalte und Haftungsgrenzen. Während es gut ist, Geld zu sparen, kann eine günstigere Police Sie auf lange Sicht mehr kosten, wenn Sie später feststellen, dass sie nicht genug Deckung für Sie und Ihre Familie hat. Suchen Sie nach dem Versicherungsschutz, der am besten Ihren Bedürfnissen entspricht, nicht unbedingt dem, der weniger kostet.

Foto: Benjamin Klack  / pixelio.de
Foto: Benjamin Klack / pixelio.de

Überprüfen Sie verschiedene Versicherer

Bevor Sie Ihr nächstes Auto kaufen oder leasen, schauen Sie sich verschiedene Autoversicherungen an, um für Ihr Fahrzeug den besten Versicherungswert zu finden. Autos mit einem unterdurchschnittlichen Versicherungsranking sind in der Regel günstiger zu versichern. Viele Kfz-Versicherungen bieten einen Rabatt, wenn Sie zwei oder mehr Policen von ihnen kaufen, wie zum Beispiel eine Haus- oder Kfz-Versicherung.

Erhöhen Sie Ihren Selbstbehalt

Der Selbstbehalt ist der Betrag, den Sie für Schäden an Ihrem Fahrzeug bezahlen, bevor Ihre Versicherung einschreitet. Zum Beispiel, wenn Ihr Selbstbehalt 500 EURO ist und Sie einen Schaden von 2000 EURO haben, zahlen Sie die ersten 500 EURO der Reparaturkosten. Und Ihre Versicherungsgesellschaft zahlt den Rest. Wenn Sie Ihren Selbstbehalt um nur ein paar hundert EURO erhöhen, kann Ihnen das eine Menge Geld sparen. Es kostet in der Regel weniger, für eine kleine Reparatur etwas mehr zu bezahlen, als eine höhere Prämie im Laufe der Zeit zu bezahlen. Viele Autoversicherungsgesellschaften bieten Kunden, die seit Jahren keine Unfälle oder Verkehrsverstöße hatten, günstigere Tarife an. Fahren Sie ein Hybridauto? Dann haben Sie oft Anspruch auf einen automatischen Rabatt von mehreren Prozent auf Ihre Kfz Versicherungsprämie.

Wenn Sie ein älteres Auto haben, benötigen Sie möglicherweise keine umfassende Abdeckung. Vergleichen Sie die Kosten der Versicherung mit dem, was das Auto wert ist. Autohändler und Banken können Ihnen Auskunft über den Wert Ihres Autos geben. Beantragen Sie sogenannte Gruppenversicherungen, wenn Sie Angebote für Autoversicherungen vergleichen, um bessere Rabatte zu finden. Einige Arbeitgeber der Berufs-, Geschäfts Gruppen und andere Vereinigungen, bieten Gruppenpläne für Rabatte auf Versicherungstarife an.