Finnland – ein Auswanderungsland?

Während es vom Nahen Osten und in Afrika zu Wanderbewegungen Richtung Europa kommt, denken viele Mitteleuropäer auch nach, ihre Heimat zu verlassen. Viele sind fasziniert von Finnland. Dieses Land, das nahe der russischen Grenze und nah am Nordpol liegt, wird als Auswanderungsland immer beliebter. Autofahren kann man dort natürlich auch als Ausländer bzw. Einwanderer. Doch man sollte zuvor einen Autoversicherung Rechner bemühen. Denn der Versicherungsmarkt Finnlands unterscheidet sich doch erheblich vom deutschen Markt. Beim Autofahren selbst gibt es in Finnland einiges zu beachten. Dies gilt vor allem dann, wenn man in die weniger dicht besiedelten Gebiete im Norden des Landes fährt. Dann ist aber das Auto die beste Wahl. Denn einen öffentlichen Verkehr gibt es hier kaum. Überhaupt sind die Straßen in Finnland sehr übersichtlich. Das Fahren gestaltet sich natürlich nur dann stressfrei, wenn man sich an die dort geltenden Regeln hält.

Foto: Andreas Hermsdorf  / pixelio.de
Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de

weiterlesen