Online nach Autoversicherung Schweiz suchen

Autoversicherung Schweiz sollte man einmal im Internet ein wenig mehr recherchieren. Hier kann man die entsprechenden Informationen finden. Das Internet erleichtert es einem auf jeden Fall, die verschiedenen Versicherungen zu finden und auch miteinander zu vergleichen. Hier kann man oft die Raten für eine Versicherungspolice einsehen oder wenigstens anfordern. Man kann online zwischen Haftpflichtversicherung oder Kaskoversicherung wählen. Welche Versicherung man für sein Auto benötigt oder abschließen möchte, ist ein persönliche Entscheidung. Aber es ist eine gute Empfehlung, bei einem neuen Auto oder auch bei einem Fahrzeug, was noch einen hohen Wert hat, eine Kaskoversicherung abzuschließen, da die Kaskoversicherung bei einem Totalschaden den kompletten Zeitwert des Fahrzeuges ersetzt. Auch zahlt die Kaskoversicherung für Schäden bei Fahrerflucht, Vandalismus, Feuer, Überschwemmung, Hagel und ähnlichem.

Foto: Andreas Hermsdorf  / pixelio.de
Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de


Auch im Ausland versichert sein

Außer der Autoversicherung, die man hier zu Hause braucht, sollte man natürlich auch über die Versicherung für die Ferien im Ausland nachdenken. Es kommt oft vor, dass Leute im Land ausreichend versichert sind, dann aber in die Ferien fahren und nicht darauf achten, auch hier versichert zu sein. Es kommt nicht selten vor, das jemand im Ausland einen Unfall hat und dann aus den Ferien mit Schulden nach Hause kommt. Dies ist wirklich sehr ärgerlich. Allerdings kann man sich dies ersparen, wenn man schon vorher ein wenig plant und mit der Versicherung über den Schutz im Ausland redet. Man kann zusätzliche Policen abschließen, die durchaus preisgünstig sind, sich aber am Ende lohnen.

Policen

Wer noch nie über eine Versicherung für die Auslandsreise nachgedacht hat, kann online die entsprechenden Informationen finden. Hat man vor mit dem Auto oder dem Motorrad in das Ausland zu fahren, sollte man vielleicht nach einer Traveller Police suchen. Übrigens würde auch die Reise mit dem Wohnwagen eine solche Versicherung erfordern. Mit dieser Police ist man dann auch versichert, wenn man mit dem eigenen Auto oder sogar mit dem Wohnwagen in die Ferien fährt. Wer allerdings lieber mit dem Flugzeug an den Ferienort fliegt und am Zielort einen Leihwagen mietet, der sollte sich nach einer Mallorca Police umsehen. Auch diese ist recht günstig zu bekommen. Oft denken Ferienreisende, dass sie eine zusätzliche Versicherung nicht brauchen, da sie im Ferienland nicht verlangt wird, aber kommt es zu einem Unfall hat man dann oft das Nachsehen.