Die Reise auf die Seychellen

Auf den Seychellen kann man sehr gut seine Ferien verbringen. Da die Seychellen in der Nähe von Afrika liegen, kann man dort ganzjährig mit warmen Temperaturen rechnen. Wer möchte, kann sehr gut schwimmen, surfen, segeln, tauchen und schnorcheln. Die Wassertemperaturen sind immer warm und das Wasser ist klar. Man kann sogar mit Sichtweiten bis zu 30 Metern rechnen. Hier kann man Fische, Korallen und andere Meeresbewohner beobachten. Tatsächlich ist die bunte Unterwasserwelt fantastisch und man wird einfach nur begeistert sein. Natürlich kann man das Tauchen dort erst auch einmal lernen und wer möchte, kann sich in einer Tauchschule anmelden. Auch andere Wassersportarten sind selbstverständlich sehr beliebt, ganz besonders das Segeln. Wer das Segeln noch nie ausprobiert hat, kann auch gleich ein Boot mit Mannschaft mieten und so die Rundreise um die Inseln machen oder auch Nachbarinseln besuchen. Toll ist der Segelwettbewerb, der hier im Januar stattfindet. An diesem kann man teilnehmen oder ihn vom Strand aus beobachten.

Foto: Ibefisch  / pixelio.de
Foto: Ibefisch / pixelio.de


Ruhe in den Ferien finden

Auf den Seychellen findet man wirklich die Ruhe, die man sich für die Ferien vorstellt. Sucht man noch ein Reiseziel für die Flitterwochen, wird man von den Seychellen begeistert sein. Hier kann man die Zweisamkeit wirklich genießen ohne auf Massen von Touristen zu treffen. Wer möchte kann sich einfach am Strand oder am Hotelpool mit einem Cocktail erholen oder sich in der Spa verwöhnen lassen. Romantisch sind auch Spaziergänge am Strand, ganz besonderes während des Sonnenuntergangs. Auf den Seychellen gibt es auch Feiern und Festivals, die man während der Reisezeit besuchen kann. Ganz besonders erwähnenswert ist das Festival Kreol. Dort kann man in die Nacht hinein tanzen und den Klängen der Musik zuhören.

Artenreichtum in Flora und Fauna

Die Seychellen sind wirklich sehr artenreich, ganz besonders was die Tiere und Pflanzen angeht. Beliebt sind die Riesenschildkröten, die man auf den Inseln zu sehen bekommt. Vogelliebhaber finden auch Regionen, in denen man seltene Vögel beobachten kann. Da die Inseln sehr fruchtbar sind, wachsen hier zum Beispiel Bananen, Mangos, Avocados, Papaya, Zitronen und Orangen. Frisches Gemüse und frisches Obst gehören auch in die verschiedenen Gerichte, die man in den Hotels und auch Restaurants bekommt. Ganz bestimmt wird man die Reise auf die Seychellen nicht bereuen. Hier kann man online viele gute Angebote für die Reise finden, ganz besonders, wenn man nicht an die Hauptsaison gebunden ist und in der Nebensaison reisen möchte. Auch Last-Minute Angebote kann man oftmals ohne weiteres finden.