Golf spielen in der Dominkainsichen Republik

Wohl keiner hätte sich vorgestellt, dass einmal Golf spielen selbst in der Karibik etwas ist, was man machen kann und was sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Doch wer heute in die Karibik reist, der möchte nicht mehr nur am Strand liegen. Es gibt auch viele Urlauber, die das Ganz Besondere suchen und dieses eben auf den vielen Golfplätzen finden. Allein in der Ferienregion Punta Cana gibt es 8 Golfplätze, die auf Gäste warten. Diese sind in die Natur regelrecht eingebracht und erstrahlen in der Sonne in einem ganz besonderen Glanz. Zwischen Kokospalmen und natürlichen Wasserhindernisse und in der Ferne dem Blick aufs Meer, kann jeder seinen Golf-Rundkurs genießen. Gerade für die Entspannung entscheiden sich auch immer mehr Menschen in Deutschland für Golf als Sportart.

Foto: Bernd Felgentreff  / pixelio.de
Foto: Bernd Felgentreff / pixelio.de

(mehr …)

Weiterlesen

Tourismus Dominikanische Republik

Karibik Ferien – das müssen nicht nur Ferien am Strand sein, auch Golf spielen kann man dort und natürlich die dortige Natur entdecken. Gerade in diesem Segment haben sich in den letzten Jahren die Besucherzahlen stark erhöht. Man rechnet zudem in der Karibik damit, dass der Tourismus allgemein zunehmen wird. Denn dadurch, dass auch 2016 wieder klassische Reisziele wie die Türkei weggefallen sind für viele, die Sicherheitsbedenken haben, ist die Karibik durchaus eine Alternative, auch wenn sie dafür sehr viel mehr Geld ausgeben müssen. Für die Staaten der Karibik bedeutet das natürlich Mehreinnahmen in Milliarden Höhe. Und für die Dominikanische Republik vor allem auch, dass noch mehr Menschen kommen, die sich nicht unbedingt an den Strand legen wollen.

Foto: Rainer Sturm  / pixelio.de
Foto: Rainer Sturm / pixelio.de

(mehr …)

Weiterlesen